Newsletter

Vermutlich hast du dich bisher noch nicht so sehr mit dem Thema Körpersprache befasst. Vielleicht erscheint dir der Gedanke, Körpersprache lesen zu können, im ersten Moment wie eine Art Voodoo. Dabei tust du genau das schon dein Leben lang!

Hattest du nicht auch schon mal einen ganz bestimmten Eindruck von einer anderen Person? Und du wusstest nicht, wie dieser Eindruck entstehen konnte? War es einfach so ein Gefühl, welches du rational nicht erklären konntest?

In einem solchen Fall hat dein Gegenüber mit der Körpersprache Signale ausgesendet, die dein Unterbewusstsein empfangen und interpretiert hat, ohne dass du dir dessen bewusst warst.

Wenn du regelmäßig die Artikel vom interaktionsblog.de liest, wirst du lernen, ganz bewusst auf solche körpersprachlichen Signale zu achten. Bald wirst du diese Signale sehr rasch und treffsicher erkennen. Und du wirst lernen, deine Körpersprache bewusst so einzusetzen, dass du im Freundeskreis und auch in geschäftlichen Belangen mehr Erfolg hast. Deine Mitmenschen werden dich als offener, freundlicher, sympathischer und wichtiger einschätzen als je zuvor.

Abonniere deshalb jetzt den Newsletter und verpasse in Zukunft keinen Artikel mehr:

Den Inhalt des Interaktionsblogs kann man grob in drei Themen einordnen:

Kommunikation
Wie kann ich andere motivieren, begeistern und dabei glaubwürdig sein? Was lässt Menschen auf meine Bitten mit “Ja” antworten? Wie entsteht ein Konflikt und wie wirkt er sich aus?

Körpersprache
Nonverbale Kommunikation – also Körpersprache – ist der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb ist es wichtig, zu wissen, was mein Gegenüber denkt, fühlt und plant. In dieser Kategorie werden Fragen beantwortet wie zum Beispiel: Wie kann ich jemanden beeinflussen oder von meiner Meinung überzeugen? Wie strahle ich Selbstsicherheit, Autorität und Einfühlungsvermögen aus? Wie interpretiere ich Gesichtsausdrücke anderer Menschen?

Psychologie
Welche Faktoren bringen mich dazu, das zu tun, was andere von mir wollen? Und wie kann ich das verhindern? Wie kann ein Bleistift in meinem Mund unmittelbar mein Glücksempfinden stimulieren? Und weshalb erhöht eine leichte Berührung am Arm einer fremden Person die Chancen um 62 Prozent, dass diese Person mich mag? Außerdem: Wie das Anbringen eines Spiegels in der Küche mir dabei helfen kann, Pfunde zu verlieren.

Google